Obst- und Gartenbauverein Rheinzabern e.V.

Willkommen in der Natur!


Barbara-Tag am 04.12.2017


Anneresl 2017 


Kürbisgeister am 21.10.2017

Und die OGV-Kürbisgeister leuchten wieder … über 20 Kinder, Eltern und Großeltern waren auch in diesem Jahr wieder mit teilweise künstlerischem Eifer beim Schnitzen dabei. Auch der zwischendurch einsetzende Regen tat der guten, ausgelassenen Stimmung keinen Abbruch, im Gegenteil: auch in Regenkleidung und Gummistiefeln ist das OGV-Gelände ein idealer Platz zum Spielen und Toben. 


OGV- Hebstfest 2017


Apfelsaftpress-Aktion am 24.09.2017


OGV-Vereinsausflug zur Gartenschau nach Bad Herrenalb

www.badherrenalb2017.de

Bei bestem Frühsommerwetter haben wir am 15 Juni die Gartenschau in Bad Herrenalb besucht. Über 30 Mitglieder zwischen 5 bis 91 Jahren fuhren mit der Stadtbahn gemütlich und umweltschonend ins Albtal. Das Gelände ist für ältere wie für jüngere Semester gleichermaßen angelegt: zwischen wunderbaren Blumen, Nutz- und anderen Zierpflanzen erfährt man Wissenswertes über Bienen, Wald und Milchwirtschaft. Unzählige Spielmöglichkeiten am und im Wasser, Sitzkissen, Bänke und viele andere Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen und Genießen des wunderschönen Geländes ein.

Wer für die Sommerferien noch nach einem Ausflugsziel sucht, sollte unbedingt diese Gartenschau einplanen. Das Abschiedsstständchen auf der Mundharmonika am Bahnhof und die Einlage beim Umsteigen wird – vor allem den jüngeren Mitgliedern – in besonders guter Erinnerung bleiben.


Heimatfest in Rheinzabern am 24.06.17

... Die Römer kommen nach Rheinzabern!

Heimatfest 2017
Heimatfest 2017 in Rheinzabern


Rückschau auf Ostermontagstreffen

Bei kühlem, aber angenehmen Wetter, trafen wieder einige Familien mit Kindern auf dem OGV Gelände mit langjährigen Vereinsmitgliedern und großartigen Gärtner zusammen. Alle konnten irgendwas lernen. Emil hatte Pflanzen und vorgekeimte Kartoffeln für alle Kinder mitgebracht, zeigte, wie man pflanzt und pikiert und Kinder nahmen nebst Eltern sehr gerne alle diese Geschenke aus seinem Garten gerne mit: wie kommt man besser an herrliche Kräutern und Blumen, zudem kostenlos sind? Gut, jetzt müssen sich alle Beschenkten ein wenig mit Wasser, Licht und Liebe und die Zöglinge im Garten kümmern. Wer keinen Garten hat, kann sie auch in den Balkonkasten pflanzen (siehe Foto) - auf diese Weise sind  Pfefferkraut und Rucola ganz schnell im Salat...

Konrad hatte für die Kinder das OGV Pflanzbeet und unser große Bohnentipi vorbereitet und alle freuten sich, dass sie an die Reiser Erbsen und an die Stangen Bohnen stecken durften. Ein paar Radieschen werden hoffentlich auch bald als Keimling die Nase aus der Erde stecken ... und wer vorbeikommt, soll sie auch bitte ernten!

Komischerweise hatte der Osterhase auch eine Woche später noch Eier versteckt, was natürlich eine große Freude machte.
Neben der Arbeit gab es viele nette Gespräche und Wiedersehen. Die eiskalte Nacht, die in Rheinzabern und Umgebung sorgte für viel Gesprächsstoff. Auch auf unserer Anlage sind die Auswirkungen der Kälte mit einem Blick zu erfassen: Alle großen Walnussbäume tragen nur noch dunkelschwarze Blätter und der Kinderkirschbaum, wie auch viele andere, wird dieses Jahr wohl keine Kirschen tragen. Auch der Tulpenbaum sah nicht mehr fröhlich grün aus.

Die vom Ostermontag verschobene Kinderaktion war ein voller Erfolg und wir danken allen fürs Helfen, Kommen und Mitmachen.

OGV- Bärlauch-wanderung am 19.03.2017


OGV- Faschingsgruppe 2017

einen Herzlichen Dank an Sieglinde Seibold für die Fotos!